Die Technologykids in den Medien

NÖN Feb 2018: Schleimige Ergebnisse

Technologykids zeigen bei Langer Nacht der Forschung, was es heißt sich mit Dichte und Aggregatzuständen zu befassen...

280218-nn-schleimige-ergebnisse.pdf

Chemiereport 2017.8: Vom Kindergarten bis zum Jungunternehmer

Das FFG-Projekt "Dichter" vermittelt Kindern nicht nur Gegenstand sondern auch Methodik des naturwissenschaftlichen Arbeitens....

chemiereport-dez-17.pdf

NÖN KW21 2017: Spannung pur

SchülerInnen und Kindergartenkinder machen erste Erfahrungen in der Welt der Wissenschaft...

20170524-tptu-nn-kids-in-der-welt-der-forschung.pdf

Chemiereport 2016/6

Technologykids mit neuem Programm "Dichter?"

chemiereport-juni-16.pdf

Tulln-Info August 2016: Schluss mit "Oberflächlich"

Nahtlos an das FFG-Projekt "Oberflächlich" schließt das zweijährige FFG-Projekt "Dichter" an, auch die Gemeinde Tulln möchte wieder Workshopblocks für alle 3. Klassen - wir freuen uns sehr!

20160824tptutulln-infoschluss-mit-oberflaechlichpdf.pdf

Exkursionen zum ARIC

Ein wichtiger Teil unsere Projekte sind die Exkursionen zu den Projektpartnern.

noen-agranapdf.pdf

Lange Nacht der Forschung 2016 im Bezirkblatt

Viel positives Feedback zu unserem "Kinderkongress" bei der LNF!

bezirksblatt-27-april-2016pdf.pdf

Die Stadtgemeinde Tulln wird im Schuljahr 2015/16 wieder mit dem Verein „Technologykids“ kooperieren: Die Kinder aller dritten Klassen der drei Volksschulen in Tulln und Langenlebarn können in einem Experimentierkurs bestehend aus 4x2 Stunden zu spannenden Themen spielerisch forschen. „Auf diesem Weg wollen wir den Kindern schon früh vermitteln, wie spannend Naturwissenschaften sind“, so Ing. Norbert Pay, Stadtrat für Schule und Bildung. Die jeweiligen PädagogInnen können dabei ein Thema aus einer ganzen Reihe von Vorschlägen und Inhalten auswählen. Die Finanzierung dieses Projektes durch die Stadtgemeinde Tulln mit € 8.000,- wurde einstimmig vom Gemeinderat beschlossen.

bezirksblaetter-nov-2015pdf.pdf

Projektstart "Oberflächlich" Herbst 2015

Die Jüngsten sind diesmal die Ersten: Das FFG Talente regional Projekt "Oberflächlich? Oberflächen im Focus des forschenden Lernens" startete  mit den Kennenlernstunden im Landeskindergarten Tulln III. Geheime Farbrezepte wurden erfunden und dokumentiert (mit Hilfe von Klebepunkten) , Seifenblasenlösung hergestellt und bunte Seifenblasenbilder auf Papier und auf die Experimentierbox geblasen...